Inh. Nicole Lind, Planstraße 21, 63454 Hanau-Mittelbuchen Telefon 0 61 81 - 6 10 34 66, info@medic-puls.de
Hautbehandlung mit IPL Aknebehandlung Unser hochwertiges IPL-Gerät erzeugt hochenergetische Lichtimpulse, welche Bakterien, die aknebildende Entzündungen erzeugen, zerstören und die Talgproduktionen regulieren können. Das Hautbild wird somit deutlich verbessert und es sind in der Regel binnen weniger Tage erste Erfolge zu erkennen. IPL hilft, Entzündungen verschiedenster Art zu bekämpfen und das allgemeine Hautbild nachhaltig zu verbessern. Natürlich ist die IPL- Behandlung nur in der Lage, die Symptome der Akne zu behandeln, für die Behandlung der Ursachen sollte man einen Arzt aufsuchen. Rosacea Mit dem hautschonenden IPL-Verfahren können diffuse Hautrötungen wie Rosacea und Couperose gut behandelt werden. Das IPL-Licht wird von dem roten Blutfarbstoff absorbiert und in Wärme umgewandelt. Durch die Wärme kollabieren die Gefäßwandzellen und werden somit verödet. Je nach Gefäßerweiterung werden 4 bis 6 Behandlungen im Abstand von 2 bis 3 Wochen benötigt, wobei schon die erste Behandlung Erfolge zeigen kann. Hautverjüngung Die Lichtenergie (in einem bestimmten Wellenlängenbereich) dringt in die Haut ein und regt Bindegewebszellen dazu an, lockere Kollagen-Fasern in die Selbstheilung zu bringen. Die Faser verkürzt sich und frühere lockere Faserverbindungen werden wieder in einen elastischen Zustand überführt. Dadurch wird die Haut straffer, kleine Fältchen können geglättet und Poren verkleinert werden. Das Resultat ist ein sichtbar frischeres Erscheinungsbild. Die Anzahl der notwendigen Behandlungen hängt vom jeweiligen Hautbild ab. Erfahrungsgemäß sind 4 bis 6 Behandlungen im Abstand von etwa 3 Wochen zu empfehlen. Nagelpilz Auch Nagelpilz lässt sich mittels IPL gut bekämpfen. Das hochenergetische Licht dringt tief in die Nagelplatte ein und zerstört dort die unerwünschten Mikroorganismen ohne die gesunden Areale um die betroffene Stelle zu verletzen. Damit Nagelpilz vollständig eliminiert wird, sind ca. 4 bis 6 Sitzungen notwendig, da der Pilz sich nicht nur im sichtbaren Bereich, sondern meist auch im unteren Teil des Nagels befindet.
Eine gute Technologie ist die Grundlage für eine erfolgreiche Behandlung.